Unser Team

Wir sehen uns als pädagogisches Team in der Verantwortung eine Wohlfühl-Atmosphäre im Kinderhaus zu schaffen. Wir wollen den Kindern Zeit geben sich frei zu entwickeln und im geschützen Rahmen ihre Welt zu erobern.


Igel & Bären - Krippe

 

Im Igelbau werden 10 Igelkinder von Katrin, Maria und Lena betreut.

Die drei sind Expertinnen in der Gestaltung von aufregenden Krippentagen und haben für alles eine Lösung, wenn die Laune mal nicht so toll sein sollte.Es geht kuschelig-wuselig im Igelzimmer zu und alle zu groß gewordenen Igel

sind traurig, wenn sie die Gruppe mal Richtung Wald verlassen müssen!

 

In der Bärenhöhle werden 10 brummige-bewegnungfreudige Bären von Ewa, Katrin, Kathrin und Ana Betreut.

Das Team führt mit viel Spaß und spannenden Ideen die quirligen Bären durch ihren Krippenalltag und schafft damit unvergessliche Kindheitserinnerungen. Mit Katrin weht auch ein Hauch von Maria Montessori durch die Krippe.


Eichelhäher & Wölfe - Wald

 

Die Eichelhäher werden betreut von Ulrike, welche mit den Kinder auf jede Entdeckungstour geht und Mareike, die durch Elemente aus dem Kinderyoga für eine entspannte Atmosphäre sorgt. Unterstützt werden Ulrike und Mareike durch unsere Auszubildende Sina. 

 

Die Wölfe bestehen aus Andrea, der Expertin für Wildkräuter- und Lagerfeuerküche und Frederic, dem ausgewiesenen Bienenflüsterer und Erlebnispädagogen. Begleitet werden die Wölfe von der Anerkennungspraktikantin Steffi und der Auszubildenden Jenni, die sich im Wald pudelwohl fühlen.

 

Eichelhäher wie auch Wölfe werden mehrmals die Woche von Lisa unterstützt. 

Lisa hat immer ein gutes Buch zur Hand, was bei den Kindern auf Begeisterung stößt.

 

Jeden Donnerstag besucht Josiane die Kinder für einige Stunden im Wald, um sie spielerisch an die französische Sprache heranzuführen.

 

Die beiden Gruppen verbringen viel Zeit zusammen und bilden ein unschlagbar gutes Waldteam. Alle Erzieherinnen (gn) unterstützen die Kinder mit ihrem waldpädagogischen Wissen beim Erkunden ihrer Umgebung und begleiten sie in jeder Situation mit großem Einfühlungsvermögen.

 

Langeweile gibt es hier nicht - Es wird immer etwas gewerkelt, entwickelt und bewegt, wobei die Bedürfnisse der Kinder im Vordergrund stehen.


Bienen - Nachmittag

 

Eichelhäher - Ulrike, Wölfe - Andrea und Wölfe - Frederic sind abwechselnd, mit Unterstützung der Praktikanten, die Leader der Nachmittagsgruppe. Hier werden die Kinder ab 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr betreut.


Kinderhausleitung

 

Wie viel kostet ein Betreuungsplatz im Monat? Du suchst den Kindersocken? Wo ist hier der Sicherungskasten? Egal, welche Frage im Kinderhausalltag auftaucht:

Frederic und Kathrin sind eure Ansprechpartner rund im die Organisation der Flohkiste!